News

LIVE TICKER Bildungsplan-Revision

Tragt euch schon mal den 16. August (Basel), den 29. August (Bern) und den 30. August (Zürich) in eure Kalender ein – denn dann finden unsere nächsten grossen Infoveranstaltungen statt. Wir informieren über die Revision im Beruf, über die neue Bildungsverordnung, den neuen Bildungsplan und vorhandene Umsetzungspapiere.
Die Veranstaltungen finden jeweils nachmittags gegen 15:30 / 16 Uhr statt und enden mit einem gemütlichen Apéro.
Romandie und Ticino werden dann im September nachziehen.
Wir informieren in Bälde über die genauen Details.

LIVE TICKER Bildungsplan-Revision

Die Anhörung zu Bildungsplan und Bildugsverordnung ist abgeschlossen. Vielen Dank für eure wertvollen Rückmeldungen. Wir werden alle eingegangenen Inputs prüfen und nach Möglichkeit einfliessen lassen. Als nächstes machen wir uns nun daran, die Infoveranstaltungen für die Branche zu planen. Die Einladungen dazu folgen baldmöglichst.

Agenda

transcending the garden

Ort: Gletschergarten Luzern

UnOrdnung – Objekte sortiert

Ort: Historisches Museum Baden

Newslab: Hinter den Kulissen

«Juhu, ein echter Auftrag!» Lernende von der SFGZ entwerfen Konzepte für den Winterthurer Concept Store und Bistro «no39»

Einmal einen realen Auftrag umsetzen zu dürfen – das wünschten sich die beiden Klassen des 4. Lehrjahrs Polydesign3D an der SFGZ. Trotz wenig Zeit und Platz im Lehrplan machte es die SFGZ zusammen mit dem Winterthurer Concept Store und Bistro «no39» letztes Jahr möglich. Ein Konzept wurde schliesslich umgesetzt, sehr zur Freude der beiden Schülerinnen Mylène und Gloria, die mit ihrer Idee und ihrer Präsentation überzeugen konnten.

 

Weiterlesen …

Der Beruf Polydesign 3D

Polydesigner3D sind Fachleute für dreidimensionale Gestaltung. Sie planen, organisieren und inszenieren Verkaufsräume, Ausstellungen und Messestände.

Weiter gehört die Präsentation von Produkten zu ihren Aufgabenbereichen und sie sorgen bei Events und Informationsveranstaltungen für das richtige Ambiente

Newslab: Gut zu Wissen

Reto Burkhard begrüsst zur «Netto-Null 2050 Wanderung»

Die Schweiz unterwegs zu Netto-Null: Herausforderungen und Chancen für die Berufsbildung

Bis zum Jahr 2050 will die Schweiz ihre Treibhausgasemissionen auf Netto-Null reduzieren. Das hat auch Auswirkungen auf die Berufsbildung. Am 28. Februar fand in Bern eine inspirierende Tagung statt, organisiert vom Bundesamt für Umweltschutz (BAFU), das sich genau mit diesem Thema auseinandergesetzt hat. Dabei waren natürlich auch wir von P3D.

 

Weiterlesen …

Stellenangebote

Hier finden sich regelmässig neue Stellenangebote. Wir legen Wert darauf, ausschliesslich Jobs im Wirkungskreis der dreidimensionalen Gestaltung zu publizieren.